Freitag, 28. Februar 2014

Cattinkas Hasenbach Challenge

…im Februar.

Ich finde immer mehr gefallen am "Nähen auf Papier" 
(Paper-Piecing). 
Kann man doch sehr filigrane Details damit ausarbeiten und zu Stoff bringen, einfach genial.


Kugelfisch (Kofferfisch)

Schildkröte

Wenn Ihr sehen möchtet was meine 
"Mitnäherinnen" 
so gemacht haben
müsst Ihr HIER bei Katrin schauen.

Ich habe mir bei Regina Grewe noch das Nähpapier bestellt und die Februar- Blöcke darauf genäht. Dieses Papier ist wesentlich dünner und hat auch mehr Transparenz als normales Kopierpapier, dies erleichtert wirklich das Nähen. 
Kann ich nur empfehlen, vom Preis ist es auch erschwinglich. 
(Ist keine Werbeveranstaltung, nur meine Erfahrung und Empfehlung!)


Viele liebe Grüße

Alexandra


Kommentare:

  1. Deine Blöcke sind super schön und tolle Stoffe.
    LG Grit

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Alexandra,
    richtig schön sind deine beiden Blöcke geworden! Die Stöffchen passen perfekt und alles ist super sauber genäht - toll!
    Danke für den Link für das Nähpapier, habe ich mir sofort bestellt ;-)
    Liebe Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen
  3. Fisch und Schildkröte kommen sehr gut zur Geltung auf diesen tollen Stoff.
    hast du super gemacht.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  4. Eine ganz tolle Arbeit, die du dir da gemacht hast. Weißt du, ob man die Muster auch später noch bekommen kann? Ich bin so voll mit Projekten, aber meine Schwester wäre darüber extrem begeistert.
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Alexandra,
    deine beiden Blöcke sehen echt toll aus. Ich nähe auch unheimlich gern auf Papier, ich habe schon einiges in der Form genäht und Du hast Recht, man kann filigrane Sachen wunderbar ausarbeiten.
    LG Viola

    AntwortenLöschen
  6. Danke für Deinen Tipp mit dem Papier. Deine Blöcke sind beide wunderschön, Du hast die perfekten Stoffe dafür gefunden.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Alexandra,

    deine Blöcke sind super geworden...man merkt dass es dir Spaß macht auf Papier zu nähen...von dem besonderen Papier dafür hatte ich bisher noch keine Kenntnis;-)

    ○☆♡☆○ HG Klaudia ○☆♡☆○

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Alexandra,
    Dein Kugelfisch ist ja goldig geworden! Das ist ein toller Stoff, so richtig gut für Fische.
    Ich nehme immer normales Papier, aber von dem von RG habe ich schon öfter gelesen, vielleicht sollte ich das auch mal probieren.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Alexandra
    Deine beiden Blöcke geallen mir, besonders die Schildkröte.
    Ich nähe auf Windelvlies das ist sehr dünn und braucht hinterher nicht entfernt werden.
    LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Alexandra,
    der Kofferfisch ist ganz toll geworden! Tolle Stoffe hast Du dafür ausgesucht. Und der Panzer der Schildkröte passt auch perfekt - da musst Du nichts mehr draufsticken :-) Diese Fisch- und Meeresmotive sind wirklich super!
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Alexandra, mein erster Post scheint ja nich angekommen zu sein, nun versuche ich es nochmal,
    Deine beiden Blöcke sind der Hammer so was von schön, ganz besonders gefällt mir natürlich die Schildi, mein Lieblingstier.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Alexandra,

    Kugelfisch und Schildkröte sind dir sehr gut gelungen! Du hast dafür tolle Stoffe ausgwählt...SUPER!

    Liebe Grüße
    Angi

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Alexandra,
    deine Meeresblöcke sind wundervoll geworden. Die Stoffe sind perfekt.
    LG Gaby

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Alexandra,

    zwei wunderschöne Blöcke hast du genäht, alles passt wunderbar zusammen.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag.

    Petra

    AntwortenLöschen
  15. Deine Unterwassertiere gefallen mir gut.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass Du Dir Zeit genommen hast
und sage vielen Dank für Deinen Kommentar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...