Sonntag, 14. September 2014

Schals und Loops...

für meine Ausstellung, die ich Euch heute zeigen möchte.

Die Schals sind aus Jelly Roll-Streifen und der Rückenstoff aus Jersey genäht.
Sie sind so lang, dass man sie auf unterschiedlichste Weise tragen kann.


Als Schal doppelt geschlagen


locker um den Hals geschlagen








auch als Stola zu tragen



 Diese 3 Loops habe ich aus Seide genäht.
Sie sind so leicht und schmeicheln wunderbar den Hals.









Man kann diese Loops auch wunderschön vorne knoten.



Viele liebe Grüße

Alexandra





Kommentare:

  1. Liebe Alexandra,
    tolle Idee, Schals aus Jelly Roll Streifen zu nähen. Das muß ich mir unbedingt merken. Und die Loops aus Seide sehen einfach klasse aus. Schade, daß Eure Ausstellung so weit weg ist. Sonst wäre ich gerne vorbeigekommen.
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Alexandra,
    was bist Du fleissig!
    Sehr schön sind die Loops, die Jelly Roll Streifen sind dafür eine prima Idee.
    Die Seidenloops finde ich traumhaft schön!
    Wenn ich näher dran wohnen würde, ich würde gleich früh zur Ausstellung kommen um einen zu ergattern.
    LG
    Marle

    AntwortenLöschen
  3. Wow, die sind ja bildhübsch, vor allem der Paisley.

    Nana

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag ja eigentlich nix am Hals, weder Rollkragen noch Kette..höchstens Wollschals wenn es draußen ganz arg kalt ist. Aber Deine Schals sehen so toll aus und ich kann mir den Seidigen gerade gut vorstellen, wie er dem Hälschen schmeichelt....Viele Grüße von Cosmee

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Alexandra, die sind wirklich wunderschön. Mir gefallen die auch den Jellyrolls sehr gut, das ist eine tolle Idee.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Danke Alexandra für die hübsche Idee. Deine Schals sind schön geworden.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Alexandra,
    deine Schals sind alle ansprechend und eine tolle Idee mit Jellyrolls.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Alexandra,
    deine Loops sind sehr schick und immer anders tragen zu können eine gute Idee.

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Alexandra,
    deine Loops sind klasse und aus Seide ganz edel.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass Du Dir Zeit genommen hast
und sage vielen Dank für Deinen Kommentar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...