Sonntag, 2. November 2014

Mein erster Farbklecks im November

Dieses Jahr mache ich bei Juttas Aktion 


So zeige ich Euch meine drei Pyjamahosen, 
die ich gestern nach diesem wirklich simplen Schnitt genäht habe.



Noch ein paar Tragebilder

Modell "Bremer Stadtmusikanten"
(mein Favorit)


Der Stoff ist von Westfalenstoffe und ich liebe Märchenmotivstoffe


Modell "Sommerfrische"



Modell "Herrenkrawatte"
(weil der Stoff so ein Krawattenmuster hat)


Ich habe den Größenschnitt S genäht, da ich Konfektionsgröße 36 trage. 
Die Hosen sind wirklich sehr bequem weit und mir, 
trotz kürzen des Schnittes um 4cm, 
immer noch etwas zu lang (bin halt nur zwergige 159cm groß).



Ich wünsche Euch einen schönen sonnigen ersten Novembersonntag.

Viele liebe Grüße

Alexandra



Kommentare:

  1. Liebe Alexandra,
    klasse Deine Pyjamahosen!! Was fürt Stoffe hast Du dafür verwendet??? Man müßte die doch auch aus Sweato.ä. nähen können und hat dann seine äusserst bequeme Haus- und Nähhose....
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  2. Meine Güte, Größe 36 ist locker 12 Jahre her!!!!!!!!

    Sehen klasse aus, sowas würde ich zuhause auf der Couch anziehen, total bequem.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Alexandra, die Hosen sehen super aus! Deine Stoffe hast Du auch so schön ausgewählt. Das wären meine Kuschelhosen für daheim.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Schick und bequem !!! Das wären auch welche für mich.
    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Deine Pyjamahosen sehen klasse aus...diesen Schnitt habe ich früher auch oft genäht!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Alexandra, deine Pyjamahosen sehen toll aus.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Alexandra,
    die Pyjamahosen sehen Klasse aus.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Ganz tolle Farbkleckse liebe Alexandra,
    vielen Dank für den Link zum Schnitt.
    Liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Alexandra,

    deine Pyjamahosen sind super geworden!
    Die stehen bei mir auch schon lange auf der Liste. Ich bin aber bis jetzt drum herum geschlichen, weil ich nur einen Schnitt hatte, der unheimlich viel Stoff gebraucht hat. Das hält sich ja bei "deinem" Schnitt echt in Grenzen.
    Hast du Baumwollstoff genommen oder ist das ein Satinstoff, wie in der Anleitung angegeben?
    Das ist doch Baumwolle, oder ? ;-)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Alexandra,
    deine drei Namens-Pyjam-Hosen sehen super aus, jede!!!! Toll.
    Ob ich das auch könnte? Würd mir echt total gefallen.
    Ich geh mal luschern wegen dem Schnitt.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Alexandra,
    deine Pyjamahosen sehen super aus und das sind wieder sehr schöne Stoffe.
    Da kann die gemütliche Zeit kommen.


    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Alexandra,
    Farbkleckse bei tristem Wetter sind die beste "Medizin" :-) Und Deine drei Pyjamahosen sind einsame Spitze! Da kann der Winter kommen!
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  13. Sehen gemütlich aus deine Schlafhosen, da kann der Winter ja kommen :0)
    Liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass Du Dir Zeit genommen hast
und sage vielen Dank für Deinen Kommentar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...