Mittwoch, 2. September 2015

Farbe...


heißt mein erstes Paperlamination-Bild.



Die Technik habe ich bereits in diesen Post (HIER) gezeigt. 
Nach dem Kreativ-Wochenende mussten noch die einzelnen Stoffschichten 
miteinander verbunden werden.

Den Hintergrundstoff habe ich mit Vlies und einem Rückenstoff etwas gequiltet.






Der Oberstoff (Organza) wurde mit dem Hintergrundstoff, 
durch ungleichmäßige Rechtecke, miteinander vernäht.

Dann wurde es spannend. 
Mittels Lötkolben habe ich aus dem Organzastoff Rechtecke ausgebrannt, 
damit der Hintergrundstoff sichtbar wurde.











Zum Schluss wurde der Quilt auf einen Keilrahmen (50 x 70cm) gespannt. 
Jetzt kann ich ihn wie ein Bild aufhängen. 



Viele liebe Grüße

Alexandra

Dieser Post geht zur Linkparty Let`s Bee Social

Kommentare:

  1. Sieht echt cool aus, was für eine klasse Technik.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Whow, Alexandra,
    das ist ja ein interessantes Werk geworden und es sieht in der Tat aus wie ein Gemälde. Ich würde es zu gerne einmal in echt sehen.
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  3. Sehr interessant und gut gelungen.
    Mal was ganz anderes. Klasse!!!
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Alexandra,
    Dein Werk ist super geworden! Ich habe verfolgt, wie es entstanden ist und finde es sehr spannend, was dabei heraus kommt! Toll!
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja cool!!!
    Muss mir gleich mal die Technik etwas genauer ansehen :-)
    Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Ein Kunstwerk! Ihr macht ja verrückte Sachen mit Stoff, und so schön!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Alexandra,
    da warst Du ja super fleißig. Sehr schön ist Deine "Farbe" geworden. Da bin ich auch schon sehr gespannt es im Original zu sehen.
    lg
    Monika

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Alexandra,
    tolle Arbeit, was für eine schönes Farbenspiel und die unterschiedlichen Formen. Super, super schön.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Alexandra,
    was für eine interessante Arbeit. Ein tolles Kunstwerk! Ich freu mich schon wenn ich es live sehe.

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. LIebe Alexandra,
    dein Bild ist wirklich richtig schön geworden! Die Idee mit dem Lötkolben ist gar nicht schlecht. Ich habe "nur" einen kleinen Bastel-Heißluftfön und der ist natürlich nicht sehr punktgenau.
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  11. Wow! This is such a beautiful quilt, Alexandra. What a work of art!

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Alexandra,
    ein tolles Farbenspiel, sehr interessant zu verfolgen, ein schönes Bild, oder doch Quilt?
    Ich bin beeindruckt von Deinem Werk.

    LG Uta

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Alexandra,
    das sieht wirklich toll aus. Das würde ich gerne auch mal fühlen und sehen.
    Herzliche Grüße
    Marianne

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Alexandra
    Ich habe die Entstehung nach gelesen, ganz genial, sieht super toll aus.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und grüsse dich ganz lieb Marie-Louise

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass Du Dir Zeit genommen hast
und sage vielen Dank für Deinen Kommentar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...