Sonntag, 29. März 2015

Elefanten-Tunika


In den letzen Tagen habe ich fleißig meine Overlock gequält 
und wieder eine Tunika fertig bekommen.
Schnitt wie HIER in diesem Post.

Ich habe diesmal die Arme aus einem Uni-Jersey 
und den Körper aus einem Motiv-Jersey genäht.

Tunika mit Loop

ohne Loop


Den tollen Elefantenstoff und den Uni-Jersey habe ich bei 
ein ganz tolle Qualität.


Damit mir aber bei diesem ungemütlichen Wetter nicht zu kalt wird, 
habe ich aus einem schwarzen Strickstoff, 
denn ich noch in meinem Vorrat liegen hatte, 
eine Zipfeljacke genäht.
Schnitt wie HIER in diesem Post.


Eigentlich mag ich nicht so gerne schwarz tragen,
aber in diesem Fall finde ich, dass die Zipfeljacke 
eine tolle Ergänzung zur Elefanten-Tunika ist.



Gestern war ich mit Sigrid und Monika 
auf einem holländischen Stoffmarkt in Viersen. 
Leider fing es fing zur Mittagszeit mächtig an zu regen. 
Aber mit meiner Ausbeute bin ich trotzdem sehr zufrieden.

Der obere Elefantenstoff ist ein Jersey 
und der rote Elefantenstoff eine Baumwolle.

 


Diesen roten Merino Strickstoff konnte ich nicht liegen lassen, 
er war etwas hochpreisiger aber schon lange auf meiner Wunschliste. 
Ich möchte mir daraus eine kragenlose kurze Jacke nähen...

(auf dem Foto sieht der Stoff etwas lila aus, ist aber wirklich tief rot)


Ich wünsche Euch einen guten Wochenstart.


Viele liebe Grüße

Alexandra


Dieser Post geht zur Elefantenliebe
und zur art of 66

Nachtrag 31.03.2015
Diesen Post verlinke ich noch bei Constanze
Monat März







Mittwoch, 25. März 2015


Mein Blog wird heute schweigen. 



In gedenke den Opfern, 
den hinterbliebenen Angehörigen und Freunden
des schrecklichen Flugzeugabsturzes
und möchte allen Betroffenen mein tiefstes Mitgefühl aussprechen.


Alexandra



Dienstag, 24. März 2015

Im Klamottenfieber...


bin ich derzeit.
Es hat mich wieder gepackt, 
vor vielen Jahren habe ich mir fast meine ganze Garderobe selber genäht. 
Heute beschränke ich mich auf einfache Oberteile und ein paar Pyjamahosen...



Entstanden ist eine verschlusslose Strickjacke aus Sweatshirtstoff.
 Den Kragen habe ich abgeändert 
und einen angeschnittenen Schalkragen dran gemacht.


Modell 13 aus Ottobre 2/2015



Mal schauen was ich als Nächstes nähe, 
Stoff liegt schon bereit...


Viele liebe Grüße

Alexandra


Da noch Dienstag ist, geht dieser Post zum creadienstag

Samstag, 21. März 2015

Friday Night Sew In - März


Ich habe nicht so recht gewusst, was ich diesmal beim FNSI nähen soll.


Fange ich etwas Neues an?
Oder bin ich stark und mache erst einmal etwas fertig?

Die Entscheidung ist mir echt schwer gefallen.
Aber in der kommenden Woche wird ein kleiner Erdenbürger erwartet 
und ich muss die Babydecke noch fertig machen. 
Also war ich stark gegen neue Versuchungen, 
habe das Top raus geholt,
ein Sandwich gemacht 


und total gelangweilt das blöde Binding mit der Hand angenäht. 
(Ich hasse diese Arbeit).


Die Decke ist sehr schlicht (Wunsch der werdenden Mami), 
dafür habe ich dann den Namen des kleinen Kerls und einen Stern appliziert. 


Ich habe sie als Wendedecke genäht, damit sie von beiden Seiten benutzt werden kann.


Die Decke ist aus Westfalenstoffen und 1,0 x 1,2m groß.


Jetzt schaue ich mal, was noch so alles Schönes bei
 Wendys FNSI entstanden ist.



Ich wünsche Euch ein schönes kreatives Wochenende

Viele liebe Grüße

Alexandra



Mittwoch, 18. März 2015

Elephant Parade Teil 3


Meine Elefanten sind als Herde zusammen.
 
Leider können sie diese schöne bunte Welt noch nicht bewundern,
die Augen muss ich noch applizieren und dann geht es ans quilten...


Die anderen Blöcke (Frosch, Schildkröte und Blumen) habe ich nicht genäht. 
Es soll ja ein Quilt für mich werden und daher darf er nicht zu kindlich wirken.


Ein Danke an Lorna für die tolle Anleitung.


Bei flickr sind noch mehr schöne Dickhäuter & Co. zu bewundern.


Dieser Post geht zur Linkparty


Viele liebe Grüße 
und habt eine schöne kreative Woche

Alexandra



Sonntag, 15. März 2015

Meine erste Wäschekollektion


Ich habe von Pattydoo den Gratisschnitt für die Panty Eve nach genäht.
Frau braucht dafür nicht viel Stoff und
es können auch Reste verwendet werden. 

Gestern morgen habe ich mir dann erst einmal Gummiband mit einer schönen 
Abschlusskante besorgt und konnte den getupften Jersey nicht im Geschäft liegen lassen.


Enstanden sind vier Pantys 




und ein Top Livia, der Schnitt ist auch von Pattydoo.




Panty und Top als Set




Fazit meiner ersten Wäschekollektion:
- Die Pantys und das Top sitzen gut.
- Die Anleitung ist wunderbar beschrieben 
bzw. es gibt ein tolles Anleitungsvideo dazu.
Also kann also nichts schief gehen.
- Es ist ein schnelles Projekt. 
- Ich werde die Schnitte noch mal nähen.


Pattydoo hat zu einer Panty-Bloparty aufgerufen 
bei der ich auch gerne meine Höschen zeigen werde.


Ein Danke an Ina für den tollen Gratisschnitt.



Ich wünsche Euch einen schönen kreativen Sonntag!


Viele liebe Grüße

Alexandra



Donnerstag, 12. März 2015

Eine Tunika für Alex...


Ich habe mir mal wieder etwas für Obenrum genäht,
eine Tunika mit passendem Loop
aus einem bedruckten Feinstrickstoff.

Jetzt zur Modenschau






Die Tunika ist an den Seiten etwas länger und wirkt dadurch leicht zipfelig,
ist aber gewollt.


 

Der Schnitt ist von Miou Miou und ich habe ihn HIER erworben.
Ich würde diese Tunika auch noch mal nähen, 
neuen Stoff habe ich schon gekauft...


Dieser Post geht heute am Donnerstag zum RUMS


Viele liebe Grüße

Alexandra




Dienstag, 10. März 2015

German QAL Tula Pink Block 79 - 85


Zuerst möchte ich mich bei Euch allen ganz herzlich 
für die vielen lieben Genesungswünsche bedanken. 
DANKE!

Ich war wirklich einfach viel zu schlapp um zu posten 
oder gar eine große Blogrunden zu machen.
Aber das wird sich jetzt wieder ändern, ich bin wieder fit und voller Tatendrang.


Heute zeige ich Euch die letzen sieben Blöcke des Kapitels "Squares"


Block 79
Blau




Block 80
Herbstfelder



Block 81
Meerblick durch ein Sieb



Block 82
Frühling



Block 83
Spaziergang im Frühling



Block 84
Eingekreist



Block 85
Über den Wolken



Alle Blöcke des Kapitels Squares


Ich hoffe die Bilderflut hat Euch nicht erschlagen.
Zum Abschluss noch eine neue Gesamtansicht aller fertigen Blöcke.



Bei flickr gibt es weiter schöne Blöcke der QAL Gruppe zu sehen
und bei Sandra gibt es eine Linkparty zum Kapitel Squares


Viele liebe Grüße

Alexandra



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...