Sonntag, 4. Dezember 2016

Sternkissen und Rückblick Kreativ-Kiste 2016

Andrea und ich 
sind sehr glücklich über Eure rege Teilnahme 
in der Kreativ-Kiste und möchten 

D A N K E 

sagen.


Andrea und ich haben in der Vergangenheit 
mehrere Projekte gemeinsam gearbeitet 
und hatten so viel Freude dabei! 
Während eines langen Gesprächs wurde die Idee geboren, 
diese Freude 

GEMEINSAM 

mit Euch zu teilen!

Nun musste nur noch ein Name und ein Logo für unsere Idee her!
Nach kreativem Austausch war der Name schnell gefunden und ein Logo erstellt!



                 UNSER Grundgedanke liegt darin für Eure und unsere kreativen Ideen 
eine Plattform zu bieten!
WIR stellen unsere Blogs als Anlaufstelle 
für alle Mitnäherinnen zur Verfügung 
und sind BEIDE immer für Euch da.

Denn es kann mal sein, 
dass eine von uns beiden aus einem wichtigen Grund 
keine Zeit für die Kreativ-Kiste hat.

Über Anregungen und neue Ideen für zukünftige Projekte 
sind WIR immer offen und 
freuen uns auf EURE Vorschläge.

Hier nochmal ein kleiner Rückblick der Projekte 2016


April: Brushes-Bag


Mai: Pedalstopper


Juni: Ofenhandschuh


Juli: Utensilo


August: Projektmappe


Oktober: Topfuntersetzer



Dezember: Sternkissen

Hier nun mein fertiges Sternkissen










Das erste Projekt im 
Jahr 2017 
soll etwas herziges sein.

Das neue Thema ist 

H E R Z

diesmal geben wir KEINE Vorgabe!
Eure Kreativität ist gefordert, 
dennihr könnt häkeln, stricken, sticken, nähen oder auch malen…


Für dieses herzige Projekt gibt es einen treffenden Zeigetag!


14. Februar 2017
Valentinstag


WIR sind sehr auf Eure Ideen und Umsetzungen gespannt.


Habt IHR Lust bekommen mitzumachen?!?


Meldet Euch, WIR freuen uns auf Euch.





Ich wünsche Euch allen einen schönen 2. Advent


Viele liebe Grüße

Alexandra






Dienstag, 15. November 2016

Weihnachtliche Karten...



habe ich bei Martina gesehen und war von ihrem Tutorial begeistert.

So habe ich ihre Idee aufgegriffen und für mich
etwas in der Ausführung abgewandelt. 

Ich habe ein Kartenset mit 30 farbigen Karten 
und passenden Briefumschlägen erstanden, 
diese wurden dann gestaltet.
Dazu wurden die Stoff-Tannenbäume mittels Vliesofix 
direkt auf die Karten aufgebügelt 
und dann mit einem schönen Goldgarn an den Konturen abgesteppt. 

Fertig!















So sind am Wochenende mal schnell 25 Karten entstanden.





















Viele liebe Grüße

Alexandra





Dienstag, 25. Oktober 2016

Was macht Frau wenn...


die Nähmaschine renovierungsbedingt zugestellt 
und unerreichbar ist???

Das musste ich mich nun wirklich fragen, 
den bei uns herrscht Renovierungschaos. 
Alles ist zugestellt 
und ich komme nicht mehr an meine Nähmaschine ran.

Aber das Ziel zählt...
mein Nähzimmer.

So habe ich wieder zu lieseln angefangen, 
es soll ein kleiner Baby-Block-Quilt werden.







Gut abgelagerte Wolle rausgesucht 
und auf das Nadelspiel Maschen für neue Socken angeschlagen...



Ich wünsche Euch einen schönen Abend.



Viele liebe Grüße

Alexandra





Dienstag, 11. Oktober 2016

Meine Nähfeen sind


fix und fertig!

Ich habe den kleinen Quilt fertig gequiltet (von Hand) und noch ein wenig verziert.



Aufhängen kann ich ihn noch nicht.
Aber lange dauert es nicht mehr...
und ich bekomme endlich ein 
eigenes Nähzimmer!!!



Dort werden die Nähfeen dann ihren Platz finden.

Mein Sohn ist mit seinen süßen 25 Jahren ausgezogen 
und hinterlässt mir sein Zimmer.
Nun muss noch ein wenig renoviert, geräumt und eingerichtet werden.
Sobald mein neues Reich fertig ist, 
dürft Ihr gerne mal reinschauen.



Nun aber noch ein paar Fotos von meinen Nähfeen












Viele liebe Grüße

Alexandra



Samstag, 17. September 2016

"Friday Night Sew In" im September



Das Top ist fertig und mir gefällt es!




Nun werde ich es noch von Hand quilten, 
ja Ihr habt richtig gelesen...
von Hand quilten, nicht mit der Maschine.
Ich finde es passt besser zu den gestickten Motiven.







Mal schauen was sonst noch bei Wendy
genäht wurde.



Viele liebe Grüße

Alexandra

Donnerstag, 8. September 2016

25 Sterne und eine Katze


Meine kleine Stickerei ist fertig, 
jetzt muss ich sie noch einrahmen 
und einen schönen Platz suchen...



Es ist ein kleines Stickbild,
ich habe mal ein Lineal angelegt




Für eine liebe Freundin 
habe ich dieses Schlüsselmäppchen als kleines Geschenk 
zum Geburtstag genäht.






Ich wünsche Euch eine schöne Restwoche!


Viele liebe Grüße

Alexandra




MerkenMerken

Sonntag, 28. August 2016

Kreativ Kiste im August


Der Monat ist rum 
und die Kreativ-Kiste hat heute wieder 
Zeigetag.




Das Rückenteil meiner Mappe habe ich mit Webkanten gestaltet.
Ein Putztuch vom Discounter musste, 
als Vlies, 
seinen Verwendungszweck ändern.




Für das Vorderteil wurden ein Tidastoff 
und eine klare Tischdeckenfolie verwendet. 




Die Projektmappe ist 35 x 30cm groß,
mein neues Stickprojekt hat einen schönen Platz drinnen gefunden.




Es sind die 25 Meyersterne






Im September macht die 


U R L A U B ! ! !


Am 02.Oktober melden wir uns wieder, 
um Euch das neue Projekt vorzustellen.



Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag!


Viele liebe Grüße

Alexandra



Donnerstag, 25. August 2016

Nähutensilien



Nun sind die Nähutensilien zu meinen Nähfeen fertig gestickt











Eine kleine Stoffauswahl für den Quilt habe ich schon getroffen.
Nur noch zuschneiden und ran an die Nähmaschine...
wenn es nur nicht so warm wäre...



Hier alle Stickbilder in der Gesamtansicht





Viele liebe Grüße 
ich wünsche Euch einen schönen Sommer-Sonnen-Tag 


Alexandra








Donnerstag, 18. August 2016

Immer schön Maß halten



Meine letzte Nähfee ist fertig.
Nun muss ich noch einige kleinen Nähutensilien sticken
und dann ist dieses Projekt fast beendet. 





Viele liebe Grüße

Alexandra






Donnerstag, 11. August 2016

Neue Gelli Platten


Ich habe bereits von meinem ersten Gelli-Printing Versuch berichtet 
und ein neues dauerhaftes Rezept für eine Druckplatte angekündigt.

Heute habe die neuen Platten gegossen 
und dies mit ein paar Fotos festgehalten.

Rezeptmenge:
9 Päckchen gemahlene Gelatine
250ml Wasser
125ml Glycerin
125ml Isopropanol Alkohol

Mein Tipp:
Die Form auslitern, dann kann die gewünschte Menge errechnet werden.

Ich habe für meine Formen die Menge verdreifacht, 
also:
27 Päckchen gemahlene Gelatine
750ml Wasser
375ml Glycerin
375ml Isopropanol Alkohol



Gelatine in kaltem Wasser auflösen und 10 Minuten quellen lassen


Alkohol und Glycerin hinzu geben


und bei kleiner Temperatur erhitzen


bis alle Klümpchen weg sind


dann durch ein Haarsieb in die Form gießen 
und erstarren lassen










Kosten für diese beiden Platten zusammen ca. 10 Euro.
Die eckige Form ist 25 x 34cm groß
und die runde Form hat einen Durchmesser von 15cm.


Nun muss die Masse nur noch erstarren und 
kann morgen aus der Form gelöst werden. 

Dann geht es am Wochenende mit neuen Druckversuchen weiter...


Viele liebe Grüße

Alexandra







Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...