Dienstag, 19. August 2014

Ein paar Kleinigkeiten...

Ist es albern, wenn eine fast 48-jährige Frau sich ein Lesekissen 
aus einem Elefanten-(Kinder)Stoff näht???

Mir ist das ganz egal, 
ich liebe mein neues Lesekissen!

Ich fand diesen Stoff damals sooooo süß und musste ihn unbedingt kaufen 
ohne zu wissen was ich daraus mal nähen werde. 
Jetzt lag er schon so lange in meiner Kiste und musste endlich raus ans Tageslicht.




Den Schnitt für dieses Knochenkissen / Lesekissen habe ich von HIER



Zum 40. Geburtstag meiner kleinen Schwester habe ich eine Milka-Tasche 
als Umverpackung für einen Geschenkgutschein genäht. 
Sie ist eine kleine Naschkatze und da fand ich diese Tasche passend.

Aus zwei Tafelverpackungen, einem Reißverschluss und etwas Innenfutter 
ist diese kleine Reißverschlusstasche entstanden.






Meine Schwester war so begeistert, dass sie jetzt fleißig Umverpackungen von Süßigkeiten sammelt.



Anfang August hatte ich mit Klaudia einen AMC Tausch verabredet. 
Die Karten habe ich Euch noch nicht gezeigt.

Meine Karte für Klaudia,
ich habe als Thema den Apfel gewählt, 
da der Monat August für mich immer ein Erntemonat ist.



Dies ist die Tauschkarte von Klaudia,
ich finde sie total hübsch.




Viele liebe Grüße

Alexandra


Dieser Post geht zum creadienstag, zur Elefantenliebe 







Kommentare:

  1. Love your reading pillow! That Elephant fabric is just amazing. I would also have bought it...
    Tell me when you are having another postcard exchange, and I will also send you one.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Alexandra,
    ich finde den Leseknochen sehr schön auch den Stoff finde ich toll, ich denke das mit Alter nichts zu tun wenn dir der Elefanten-Stoff gefällt dann ist doch alles okay.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  3. Also Elefanten gehen doch immer!!!!
    Egal ob 15 oder 50......... :-) !!!!!
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Alexandra,
    der Knochen ist doch wunderhübsch.
    Zu der Tasche hab ich eine Frage.
    Hast Du die Schokoladenpackung mit einer Plastikfolie überzogen?
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Alexandra, also ich finde es nicht albern,der Stoff ist ja auch total süß.
    So einen Leseknochen muß ich mir wohl auch nochmal nähen.
    Schön sind die beiden AMC Karten und das Schokoumverpack-Täschchen ist ja wohl eine Klasse Idee.

    LG Uta

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde das völlig okay mit dem Stoff und wenn ich da an Totoro denke (ein Kinderfilm), dann gebe ich zu, daß ich den sehr gerne schaue. Ich finde den gut, den Knochen.

    Nana

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Alexandra,
    der Leseknochen schaut wunderschön und einfach perfekt aus. Der Elefantenstoff ist super, wusstest du, dass Elefanten die neuen Eulen sind, man sieht sie jetzt überall als Motiv auf PW-Stoffen ;-) Danke für den Link zu dem Pattern, den habe ich nämlich schon lange gesucht! Schöne AMCs habt ihr außerdem getauscht, was will frau mehr ;-) GlG, Martina

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Alexandra,
    für hübsche Stoffe ist man doch nie zu alt ! Das wäre ja noch schöner ;-)

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  9. LIebe Alexandra, hab vielen Dank für Deinen lieben Besuch bei mir. Meine Freude über Deine lieben Worte war wirklich gross! Du machst ja wundervolle Sachen und Dein Blog ist so schön. Ich freue mich, dass ich Dich gefunden habe und werde Dich bald wieder besuchen.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Alexandra,
    nix ist albern! Schöne Stoffe machen einfach glücklich und manche sowieso erst, wenn sie nicht zu sehr auseinandergeschnitten werden, sondern so als Ganzes "prunken" können, wie bei deinem Knochen. Sehr schön. Dein Milka-Täschchen ist sehr schön und der AMC-Tausch total gelungen!!!
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Alexandra, es ist doch total schön, wenn frau sich auch etwas kindliches bewahren kann ...
    Ich kaufe mir mit über 50 auch manchmal noch ein Kuscheltier, weil ich es einfach süß finde ... und später habe ich vielleicht doch mal Enkel ...
    Dein Schokotäschchen ist wundervoll und der Leseknochen sowieso.
    Liebe Grüße von mir

    AntwortenLöschen
  12. Me encanta que tengas ese lado divertido y disfrutes de ello.Tu cojín es precioso. y el neceser te quedo genial.Feliz dia!!

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Alexandra,
    Dein elefantöses Kissen ist einfach herrlich und kein bisschen albern! Toll! So wie all die anderen Sachen auch, die Tasche für Deine Schwester find eich ja besonders klasse! Bei uns in München gibt es so einen schönen Milka-Laden - da muss ich immer einen großen Bogen drumrum machen :-)
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Alexandra. Ganz entzückend finde ich dein Milkatäschchen ganz toll aus Papier find eich ja toll.
    Auch dein Knochenkissen ist hübsch ,bestimmt praktisch zum lesen.
    deien Tauschkarte find eich sehr schön, und die getauschte ist auch hübsch. Du machst immer herrliche Dinge.
    Schönes WE schon mal und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Alexandra,
    ein sehr schönes Lesekissen hast Du Dir da genäht, super Stoff :0)
    Die Anleitung habe ich auch, in der Hoffnung, mir auch mal eins zu nähen.
    Das Täschchen ist ja sehr interressant... aus Papier genäht... Auf die Idee wäre ich nie gekommen.
    Ist ne schöne Geschenkverpackung.
    Liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Alexandra, deine Sachen sehen wieder super aus.Bin mal gespannt was dir als nächstes einfällt. LG deine Schwester

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass Du Dir Zeit genommen hast
und sage vielen Dank für Deinen Kommentar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...