Sonntag, 26. Januar 2014

Hemdenquilt ???

Seit einiger Zeit sammele ich ausrangierte Hemden. 
Zusammen gekommen sind 16 Hemden von meinem Mann, 
2 Blusen von mir und 
4 Hemden von mein Sohn.
Geplant ist ein Hemdenquilt.

Gestern Abend habe ich dann, vor dem Fernseher, die Hemden in Stücke geschnitten.


Jetzt liegen sie fein säuberlich zugeschnitten und warten auf eine Umsetzung.
Mir fehlt aber die richtige Idee!

Im Netz sieht man so viel, dass ich jetzt nicht mehr so recht weiß, was ich nähen soll.

Der Quilt soll den Kofferraum unseres Autos ein wenig verschönern, zur Zeit liegt eine olle Decke drin. 
Daher muss der Quilt auch nicht so groß werden. 

Habt Ihr eine Idee? 
Ich würde mich freuen, wenn Ihr mir helft.



Im Moment nähe ich die ersten Blöcke für meinen Hasenbachquilt, darf Euch aber noch nichts zeigen. 
Ende des Monats werden alle Blöcke bei Katrin veröffentlicht und natürlich auch auf meinem Blog.

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag


Viele liebe Grüße

Alexandra

Kommentare:

  1. Hallo Alexandra, ich hab da eine Idee, Nickels Pickels hat kürzlich einen tollen Quilt genäht, aus Streifenstoffen, geht aber vielleicht auch kariert ???? Schau mal hier :
    http://nickels-pickels.blogspot.de/2012/04/nautic-quilt.html
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Alexandra,
    oh, ich liebe Hemdenquilts und habe bestimmt schon 3 genäht und veschenkt.
    Es gibt 2 Bücher von Heike Schnorrenberg nur mit ganz tollen Hemdenquilts
    "Ganz meine Kragenweite" und "Um Kragenweiten besser" die kann ich nur empfehlen.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Alexandra,

    ich liebe Hemdenquilts...und finde es klasse das daraus noch etwas Neues wieder entstehen darf...habe gerade einen mit Jeans zusammen in Arbeit....
    Bei den Kellerquiltern, habe ich im letzten Jahr auch einen tollen gesehen--- frag doch auch mal bei "frau goggle"!

    Blumige Sonntagsgrüßle
    ♫•*(¯`v´¯)¸.•*✿ღ
    *◦.(¯`:✿!:´¯) ✿ღ
    *✿.(_.^._)*•.¸¸.•
    ______________
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  4. Wie wärs mit einem Disappearing NinePatch
    Hier das Tutorial
    http://valentinequiltworks.blogspot.de/2009/02/disappearing-9-patch-quilt.html
    Der Weihnachtsquilt meines Herrn Gemahl ist daraus gezaubert. Geht ganz fix. Findest ihn in meiner Quiltgalerie.
    Fast zu schade für "nur" Kofferraum.;-))

    lg
    Iris, und danke für deinen lieben Besuch

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Alexandra
    Da bin ich ja mal gespannt was du daraus machst. Kann ich mich so nichts vorstellen Hendenquilt.
    Viel Spaß dabei. Schönen Sonntag und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  6. Also meine Freundin Karen näht auch einen Quilt aus karierten Stoffen und sie macht Dreiecke, eins uni, eins kariert aneinander, das gefällt mir gut.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Alexandra, ich habe mal aus Klamotten und zusätzlichen Stoffen einen Quilt genäht, mit Quadraten und NeunerBlöcken. Dir kommt bestimmt noch eine super Idee und ich bin ganz arg gespannt darauf. Viele Grüße von Cosmee

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Alexandra,
    ich finde es toll, daß Du den alten Hemden einen neuen Sinn geben willst,
    aber mit einer Idee kann ich auch nicht aufwarten. Ich würde auch Google befragen.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Alexandra,
    vielleicht der sogenannte 10-Minuten-Block. Wenn du das bei google eingibst, kommen You Tube Videos und man bracht nur noch für die Mitten eine andere Farbe. Gut ist da rot als Kontrast. Ich hab so einen Hemdenquilt schon mal gesehen und es sah gut aus.
    Na, ich bin gespannt, was es wird und da ich jetzt auch "follower" bin, wird es mir nicht entgehen ;-)
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  10. Ja, das Problem kenne ich auch: zu viel gesehen und dann wie blind vor so vielen Ideen. Dir wird aber schon was einfallen.

    Nana

    AntwortenLöschen
  11. Haha, schon so viele Ideen! Nun komme ich noch, einen Ragtimequilt schlage ich Dir vor. Guck mal bei Google Bilder.
    Ich bedanke mich auch gleich schön für Deine lieben Glückwünsche zu meinem Blog-Geburtstag!
    Herzliche Grüße
    Marle

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass Du Dir Zeit genommen hast
und sage vielen Dank für Deinen Kommentar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...