Freitag, 8. Mai 2015

Von Federn und Webkanten in Dinkelsbühl

Wie versprochen zeige ich Euch heute noch etwas von Dinkelsbühl.

Zuerst noch die beiden aktuellen Projekte unserer Gruppe (ZU)SAMMEN.
Wir haben sie in Dinkelsbühl erstmalig ausgestellt. 
In der nächsten Woche werden Monika und ich 
die einzelnen Quilt genauer zeigen und vorstellen.

Thema Musik


Thema Freude

Persönlich kennen gelernt habe ich Katrin und Rike
Sie hat sogar eine zweiten Anlauf gestartet damit wir uns treffen konnten. 
Das fand ich total lieb von Rike.


Am Samstag durfte ich einen Federquiltkurs bei Nana mit machen, 
es war ein wunderschöner Kurs aber leider viel zu kurz (1 1/2h).
Hier mein Ergebnis

Vom Kurs habe ich leider keine Fotos, aber bei Nana sind Kursbilder zu sehen.

Nach diesem Quiltkurs wollte ich eigentlich nur die 
reservierten Webkantenpäckchen 
bei Martina abholen. 


Als sie sah, dass ich eine NäMa im Schlepptau hatte, 
meinte sie, dass ich doch die ToLa eben noch mitnähen könnte. 
Ich war begeistert. 

Martina ist eine begeisternde Kursleiterin, 
sie reißt alle mit und es wurde viel gelacht.

Diese Bilder hat Martina mir zur Verfügung gestellt.
Lieben Dank dafür, Martina.




Ich bin total begeistert, was Frau alles so aus Webkanten nähen kann, 
bisher sind diese bei mir immer im Mülleimer gelandet.
Nun hängen die ToLa in meiner Küche.



Heute habe ich dann erst einmal Webkanten geschnitten, 
für viel weitere ToLa oder andere schöne kreative Dinge...


Ich werde so schnell keine Webkante mehr wegschmeißen!



Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende

Viele liebe Grüße

Alexandra

Kommentare:

  1. Liebe Alexandra,
    Der zweite Anlauf hat sich auf jeden Fall gelohnt! ;)
    Eure Quilts sind soooo toll und ich habe sie sehr bestaunt. Bei meinem ersten Besuch hatte Sigrid mir schon einiges erzählt gehabt.
    Dann bin ich ja mal gespannt, was du alles noch mit den Webkanten anstellen wirst.
    Lg, Rike

    AntwortenLöschen
  2. Und ich habe mich so gefreut, nun endlich ein Gesicht hinter dem Puppemännchen zu haben und hatte Dich supergerne im Kurs und auch in der Ausstellung. Vielen Dank.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Ohhhh, das hört sich nach einer tollen Zeit an! ;-)

    Bei mir werden die Webkanten auch immer entsorgt. Das sollte ich vielleicht auch ändern. Die ToLa sind wirklich super geworden. Eine prima Idee.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Alexandra,
    die Tola´s sind toll. Auch eure neuen Quilts sind wieder wunderschön. Man sollte wirklich nichts wegwerfen. Ich werde die Webkanten ab jetzt auch sammeln. -:) Für eine so kurze Kurszeit hast du sehr schöne Federn gequiltet.

    GLG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Alexandra,
    danke für die tollen Bilder Eurer Werke- schöööön!!! Du hast in den kurzen Kurs von Nana ja super gequiltet! Die Webkanten Topflappen sind klasse! Das war sicher ein toller Tag ;-)
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Alexandra,
    hast du's gemerkt, dass ich beim Lesen deines Posts um mindestens 5cm gewachsen bin ;-) Vielen herzlichen Dank für dein tolles Feedback, das freut mich riesig :-) Deine Webkanten-Tolas sind aber auch zu schön und wie ich sehe, passen sie perfekt in deine Küche. Außer Webkanten-Tolas zu nähen warst du sehr gelehrig und hast nicht nur bei Nana toll gequiltet sondern weißt jetzt auch, was man so alles mit Webkanten anfangen kann - jedenfalls niemals wegwerfen ;-) Liebste Grüße von Martina

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie toll!!!
    Braucht ihr nicht noch eine kleine Verstärkung in eurer Gruppe?
    Eure Werke sind ja wirklich super toll!!
    Und auf die Webkanten bin ich etwas neidisch *grins*
    Ganz liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Alexandra,
    oh, ich freu mich schon jetzt auf mehr von euren tollen Projekt-Quilts. Du hattest bestimmt eine spannende Zeit in Dinkelsbühl. Deine Webkanten Tola´s machen Lust es auch einmal zu probieren.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  9. Danke für die schönen Bilder, liebe Alexandra.
    Es sieht nach einem tollen Erfolg für euch aus.

    Schönes Wochenende
    lg
    Iris

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Alexandra,
    eure Quilts in Dinkelsbühl waren wunderschön. Ich freue mich schon, mehr darüber zu erfahren. Jaja Martina hat ein mitreißendes Wesen, wir haben schon um Mitternacht Loops bei Ihr genäht.
    Deine Tolas sind super schön geworden.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Alexandra,
    da hast Du ja viele tolle Sachen in Dinkelsbühl mitgemacht. Finde die Tolas ganz toll.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Alexandra,
    ich sammle die Webkanten auch immer, habe aber noch nie was draus genäht. Und ich glaube angesichts Deines Bergs, dass ich sie zu schmal abschneide. Wie lautet denn die Empfehlung von Martina dazu? Gibt es überhaupt eine oder ist das Geschmackssache?
    Die Topflappen finde ich total schön!
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass Du Dir Zeit genommen hast
und sage vielen Dank für Deinen Kommentar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...