Samstag, 10. Juni 2017

Noch ein neues Projekt...



eigentlich habe ich ja genug Projekte 
in der Bearbeitung,
aber mir war da heute so nach Webkanten...





Jetzt habe ich mir vorgenommen, 
nach und nach, 
alle Webkanten auf Papier zu nähen 
um zu schauen, 
wie weit ich mit meinem Vorrat komme
und was da Neues entstehen kann.


Der Anfang ist gemacht...









Gleich geht es weiter.
Mit einem leckeren Rotwein 
an die Nähmaschine und das Wochenende langsam einnähen...


Ich wünsche Euch einen schönen Abend 
und ein schönes Wochenende 


Viele liebe Grüße


Alexandra


MerkenMerken

Kommentare:

  1. Das hört sich alles nach Genuss pur an - Webkanten sind immer sehr attraktiv. Viel Spaß dabei.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  2. So viele hast du schon - ich hab erst vor kurzem mit dem Sammeln angefangen, aber die Ideen gehen einem ja nie aus.
    LG und viel Spaß mit deiner Näma, Martina

    AntwortenLöschen
  3. Da hast du schon ordentlich geschafft! Ich habe vorhin auf der Terrasse ein Glas Wein getrunken.... mit gerade nähen ist da bei mir nix mehr !;)
    Schönes Wochenende
    Tina

    AntwortenLöschen
  4. Das ist eine beachtliche Sammlung. Du hast die Webstreifen sehr schön zusammen gesetzt. Sieht richtig gut aus.
    LG, Ingrid

    AntwortenLöschen
  5. Na dann gut Näh! Webkanten sind einfach nur toll. Ich sollte auch mal wieder was aus denen zaubern!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja ein schönes Projekt aus den Webkanten. Auch farblich passt es so toll zusammen.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Klasse!
    Ich hab ja auch schon einen großen Quilt nur mit Webkanten genäht!
    Ich hab die dann allerdings auf ein auswaschbares Vlies genäht :-) War auch echt klasse!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Was auch immer es wird, Webkanten nähen macht süchtig, nicht?

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass Du Dir Zeit genommen hast
und sage vielen Dank für Deinen Kommentar
------------------------------------------------------------------------------
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Weitere Informationen findest du oben, in der Datenschutzerklärung.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...