Sonntag, 21. Januar 2018

Fadensammler - Tutorial



Ich finde diesen kleinen Fadensammler so praktisch, 
man hat ihn immer griffbereit
auch unterwegs...






Da habe ich mir gedacht, ich mach mal ein Tutorial.

Dazu habe ich alle Arbeitsschritte fotografiert 
und eine kleine Anleitung geschrieben.

Leider habe ich es technisch nicht drauf 
eine pdf-Datei auf meinen Blog zu laden...
daher gibt es das Tutorial nur als jpeg.


Aber vielleicht könnt Ihr mir da Tipps geben!?!







Viele liebe Grüße

Alexandra








Kommentare:

  1. Das ist ein super praktisches Teil.
    Danke für deine Mühe.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  2. Mit dem Teil liebäugele ich auch schon lange, vielleicht wird es jetzt endlich was.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  3. oh so einen habe ich mal bei einer Kalenderaktion bekommen, total praktisch, danke für das Tutorial. Wie das mit der PDF so geht weiß ich leider auch nicht, bin immr froh wenn meine Sachen richtig ausgedruckt werden;-)LG Petra

    AntwortenLöschen
  4. Wollte ich mir auch immer schon mal nähen...
    LG
    Käthe

    AntwortenLöschen
  5. Hallöle!
    Die Dinger sind einfach mega praktisch! Ich nehme anstatt der Rolle diese dicken Paketbänder, die manchmal um Sendungen drum herum sind.
    PDFs kannst du nur aufm Blog verlinken, wenn du irgendwo einen Server (z.B. Google o.ä.) hast und für das Dokument einen Link generieren, der für alle freigeschaltet ist. Vielleicht hilft dir das weiter! :)
    LG Rike

    AntwortenLöschen
  6. Das ist gaaaaaanz lieb von dir, danke!
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  7. Super!! Danke für die Anleitung, liebe Alexandra. Liebäugle schon eine Zeitlang damit.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Ich komme ohne dieses Teil auch nicht aus. Mein Fadensammler besteht aus einer mit Stoff bezogenen Konservendose. Inzwischen gibt es ihn bei mir schon in verschiedenen Größen und Verwendungszweck.
    Eine schöne Anleitung, danke dafür.
    LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  9. Super schön gemacht.
    Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass Du Dir Zeit genommen hast
und sage vielen Dank für Deinen Kommentar
------------------------------------------------------------------------------
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Weitere Informationen findest du oben, in der Datenschutzerklärung.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...