Mittwoch, 14. Februar 2018

Muster-Mittwoch - kleingemustert






wird im Februar kleingemustert.


So habe ich mir gedacht, 
etwas herziges  zum Valentinstag in mein Musterbuch zu mustern.













Zuerst wurde eine Seite mit Washi Tape und Stempeln gestaltet






aus einem Fotokarton wurden verschieden große Herzen ausgeschnitten






und die Herzkonturen mit Stempeln schattiert




In der Vergangenheit hatte ich schon einige Muster von Sigrid hier gezeigt,
heute möchte ich dies aus folgendem Grund wieder tun.

Sigrid hat seit einiger Zeit einen Instagram Account 


aus uns nicht erklärlichen Gründen 
sind wir nicht in der Lage die Posts zum Muster-Mittwoch 
von Instagram auf Michaelas Blog zu verlinken. 
Habt Ihr einen Tipp für uns?

Hier die Fotos von Sigrid









Viele liebe Grüße


Alexandra







Kommentare:

  1. Hallo Alexandra, vielen lieben Dank für eure herzigen und gestickten Muster!
    Ich habe es gerade mal getestet, einfach geht das verlinken über Instagram, wenn du du es am PC machst. Öffne deinen Insta-Post auf dem Rechner, kopiere die URL und gib diese im Link-Tool ein. Das klappt.
    Versuchs mal.
    Musterdank und Mittwochsgrüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Eine herzige Idee, gefällt mir sehr.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Eine sehr kreative Valentinsseite ist das. Leider kann ich bei eurem Problem gar nicht helfen.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie schön, Herzenmuster. Super Idee, die Herzen mit Mustern zu versehen.
    Gruß Laura

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass Du Dir Zeit genommen hast
und sage vielen Dank für Deinen Kommentar
------------------------------------------------------------------------------
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Weitere Informationen findest du oben, in der Datenschutzerklärung.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...