Dienstag, 7. Januar 2014

Mein neues Projekt für 2014

Mit viel Mut zum Paper Piecing starte ich beim diesjährigen


Die Quilts von Claudia Hasenbach sind wunderschön und einer spricht mich besonders an. 
Es ist dieser tolle Quillt
"Leben im Meer",
denn ich gerne nach nähen möchte. Bin gespannt wie es klappt, da ich mit der PP- Technik noch nicht viel Erfahrung habe. 




Am Wochenende ist bei uns ein kleines "Kätzchen" eingezogen, welches sich direkt mit meinem kleinen Schatz verstanden hat.


Nochmals vielen Dank Claudia, für dieses niedliche Brillenetui.


Viele liebe Grüße

Alexandra

Kommentare:

  1. Liebe Alexandra,
    Du also auch!!! Dann nähen wir sozusagen dezentral zusammen, da ich auch mitmache. Ebenfalls mit seeeehr wenig PP Erfahrung. Mir haben es die Katzen angetan.
    Viel Spaß!!!
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Alexandra,
    ich bin auch dabei und schon fleißig am Nähen. PP nähen ist eigentlich gar nicht schwer und wenn, findest Du bei den vielen Teilnehmern bestimmt Hilfe. Du hast Dir auch ein tolles Projekt ausgewählt.
    LG Viola

    AntwortenLöschen
  3. Du wirst sehen das wird Dir Spaß machen, und Du kommst im Laufe des Jahres bestimmt gut ins Nähen auf Papier rein. Du hast Dir ein schönes Projekt ausgesucht!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Alexandra,
    ich weiß noch, wie ich mit dem Nähen auf Papier angefangen habe... Manchmal habe ich mir gedacht, dass ich das nie kapiere. Aber mit ein bisschen Übung ist das dann für einige Zeit meine allerliebste Nähtechnik gewesen. Du wirst bestimmt auch Spaß haben!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass Du Dir Zeit genommen hast
und sage vielen Dank für Deinen Kommentar
------------------------------------------------------------------------------
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Weitere Informationen findest du oben, in der Datenschutzerklärung.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...